Das Vereins- und Unternehmernetzwerk sucht Verstärkung

Werde jetzt Mitglied im Team VUN!

Liebe Mitglieder von VUN,

in diesem Jahr feiern wir unser 10-jähriges Bestehen und wir möchten diesen Anlass nutzen, unser Team zu erweitern. Um unsere Netzwerktreffen und die Mitgliederakquise noch erfolgreicher gestalten zu können, suchen wir nach engagierten Menschen, die uns unterstützen möchten.

Weiterlesen ...
VUN-Netzwerktreffen bei den RECKEN

Einladung zum VUN-Netzwerktreffen bei den RECKEN

Exklusives VUN-VIP-Netzwerktreffen beim Heimspiel DER RECKEN gegen den amtierenden deutschen Handball-Meister SC Magdeburg in der ZAG-Arena Hannover

DAS HIGHLIGHT im VUN-Kalender!

Liebe VUN-Mitglieder,

wir laden euch herzlich zu unserem besonderen Netzwerktreffen am 16.03.2023 beim Heimspiel der RECKEN gegen den amtierenden deutschen Handball-Meister SC Magdeburg in der 1. Handball Bundesliga ein.

Als besonderes Highlight werdet ihr von RECKEN-Geschäftsführer Eike Korsen begrüßt und habt die Möglichkeit, im Anschluss an das Spiel einen Spieler des aktuellen Spielerkaders (ohne Gewähr!) kennenzulernen. Im Preis enthalten sind der Eintritt, alle Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softdrinks), Service und Speisen (Currywurst).

Weiterlesen ...
VUN schließt das Leibniz Theater mit sofortiger Wirkung vom Netzwerk aus

Ausschluss des Mitglieds Leibniz Theater

Liebe VUN-Mitglieder,

Kultur hat eine herausragende Bedeutung für die Gesellschaft. Sie spielt eine wichtige Rolle für die gemeinschaftliche Bildung und für den Zusammenhalt einer vielfältigen Gesellschaft. Das ist der Grund, warum die Werbeagentur Schulz-Design und ich ganz persönlich kulturelle Projekte seit vielen Jahren begeistert unterstützen. Einige Beispiele finden Sie auf unserer Website: https://www.schulzdesign.info/soziales-engagement

Das gilt auch für das Leibniz-Theater. Die Kleinkunst- und Kabarett-Bühne ist Mitglied des von mir gegründeten Vereins- und Unternehmernetzwerk VUN. Wir haben gemeinsam kulturelle Projekte vorangetrieben, 2018 haben wir die Webseite des Theaters gesponsert.

Auch ich stelle fest, dass sich Joachim Hieke mehr und mehr aus der politischen Realität verabschiedet hat und in Richtung Reichsbürger-Szene gedriftet ist. Inzwischen ist er dort scheinbar vollends angekommen. Joachim Hieke hat sich radikalisiert. Die Nachricht, dass er jetzt Reichsbürgern sein Theater für Treffen zur Verfügung stellt und ihre verfassungsfeindlichen Botschaften sogar öffentlich via @HAZ @NP verteidigt, bringt das Fass zum Überlaufen:

Die Werbeagentur Schulz-Design und ich werden Joachim Hieke mitteilen, dass wir jegliche Zusammenarbeit beenden. Als Mitglied unseres Netzwerkes VUN wird er mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen.

Thorsten Schulz

Netzwerker treffen sich bei Fernsehaufzeichnung

Netzwerktreffen einmal anders!

Zu einem Netzwerktreffen der besonderen Art fuhren am 7. Dezember 2022 einige Mitglieder des Vereins- und Unternehmernetzwerk (VUN) zum Norddeutschen Rundfunk nach Hamburg, um bei der Aufzeichnung der NDR-Quizshow hautnahe dabei zu sein.

Bereits in den Jahren 2017 und 2018 waren Mitglieder des in Hannover ansässigen Netzwerks auf Einladung der Produktionsfirma Endemol Shine Germany, die u. a. „Wer wird Millionär?“, „The Masked Singer“ und „Promi Big Brother“ produziert und ebenfalls Mitglied im VUN ist, live im Studio dabei.

Dieses Jahr hat Endemol erneut einige VUN-Mitglieder exklusiv nach Hamburg eingeladen – Tickets inklusive. VUN bedankt sich bei Endemol Shine Germany.

Weiterlesen ...
Jobangebot: Office Mitarbeiter*in

VUN-Jobangebot: Office Mitarbeiter*in

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für Organisations- und Bürotätigkeiten.

Weiterlesen ...
Netzwerktreffen im LeineRausch Hannover

Ein leckeres VUN-Netzwerktreffen im LeineRausch Hannover

Bei einem gutem Essen und einem frisch gezapften Pils lässt es sich einfach besser netzwerken.

Dies dachten sich auch 15 Mitglieder des VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk und statteten dem neuen VUN-Mitglied LeineRausch Speisewirtschaft in Hannover am 25. Oktober 2022 einen Besuch ab.

Weiterlesen ...
Kontakte knüpfen VUN-Netzwerktreffen

Exklusives VUN-Netzwerkreffen bei „Herri“

Kontakte knüpfen bei einem Bierchen

Einen unterhaltsamen Abend verlebten die Mitglieder des Vereins- und Unternehmernetzwerks (VUN) bei ihrem Netzwerktreffen mit Brauereiführung am Dienstag, 20.09. bei der Privatbrauerei Herrenhausen.

Hannover „Herri“ ist Kult! Und seit vier Jahren Mitglied im Vereins- und Unternehmernetzwerk. Grund genug für VUN-Chef Thorsten Schulz, der Herrenhäuser Privatbrauerei im Rahmen eines Netzwerktreffens einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen ...
Vergnügte Teilnehmer beim VUN-Netzwerktreffen bei DIAKOVERE Hannover

VUN-Mitglieder treffen sich in der DIAKOVERE-Küche zum Sushi-Workshop

Netzwerken mal anders: Beim jüngsten Treffen des Vereins- und Unternehmernetzwerks (VUN) war das Essen mal nicht schon fertig: In einem exklusiven Sushi-Workshops bereiteten 14 Teilnehmende ihre Speisen selbst zu.

HANNOVER In der Großküche des Sozial- und Gesundheitskonzerns DIAKOVERE am Standort Mittelfeld bekamen die Unternehmer*innen Einblicke in die Kunst der Sushi-Herstellung. Der DIAKOVERE-Koch Robert Schallock und sein Team erklärten Schritt für Schritt, worauf es bei der Zubereitung ankommt. Zutaten wurden geschnippelt, Reis-Rollen geknetet und verschieden gefüllt und belegt. Die Idee für dieses außergewöhnliche Team-Event hatten VUN-Chef Thorsten Schulz und Matthias Büschking, der Leiter der Unternehmenskommunikation von DIAKOVERE.

Weiterlesen ...

VUN bedankt sich beim Kapitän der RECKEN, Fabian Böhm

RECKEN-Kapitän Fabian Böhm verlässt die TSV Hannover-Burgdorf zum Ende der Saison

LAATZEN/HANNOVER. Nach 5 Jahren erfolgreicher Mitgliedschaft der Handballmannschaft, DIE RECKEN, im VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk war es an der Zeit für ein Dankeschön. Die richtigen Worte fand Thorsten Schulz, Inhaber der Werbeagentur Schulz-Design, die der Kapitän der RECKEN, Fabian Böhm, ebenso dankbar entgegennahm.

Weiterlesen ...
Birgit Böder und Florian-Sebastian Andreas sind seit 5 Jahren Mitglied im VUN Netzwerk

Auszeichnungen für langjährige VUN-Mitglieder

Im Rahmen des letzten VUN-Netzwerktreffens beim ADAC Fahrsicherheits-Zentrum wurden gleich zwei Mitglieder für ihre 5-jährige Mitgliedschaft im Vereins- und Unternehmernetzwerk ausgezeichnet. Einem Mitglied wurde ein besonderer Dank zuteil.

Weiterlesen ...
Übergabe einer Urkunde an DIE RECKEN für 5 Jahre Mitgliedschaft im VUN

DIE RECKEN – 5 Jahre Mitgliedschaft im VUN

LAATZEN/HANNOVER. Auch im Mannschaftssport gibt es Tage, an die man sich immer wieder gerne erinnert. Für DIE RECKEN gehört der 12. Mai 2022 zur Erfolgsgeschichte – und dies gleich in zweifacher Hinsicht. Zum einen gelingt den stolzen RECKEN an diesem Tag mit Endstand 31 : 27 die Revanche gegen Balingen, zum anderen erhalten DIE RECKEN des TSV Hannover-Burgdorf für die 5-jährige Mitgliedschaft beim Vereins- und Unternehmer Netzwerk VUN eine Urkunde überreicht.

Weiterlesen ...
VUN-Netzwerktreffen im ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen

VUN-Mitglieder kommen bei Netzwerktreffen ins Schleudern

Rasantes, Kulinarisches – und ganz viel persönlicher Austausch. Das erlebten 22 Mitglieder des Vereins- und Unternehmernetzwerk am 17. Mai 2022 beim exklusiven VUN-Netzwerktreffen im ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen.

Weiterlesen ...
Jobangebot: Freier Mitarbeiter in der Mitgliederakquise

VUN-Jobangebot: Freier Mitarbeiter in der Mitgliederakquise

Das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk sucht für sofort einen freien Mitarbeiter (m/w) für die Akquise und Anwerbung neuer VUN-Mitglieder.

VUN macht Spaß, ist bunt, lebendig und erfolgreich,
denn es bringt frischen Schwung in Unternehmen.

Weiterlesen ...
VUN-Netzwerk Spendenaktion für die Ukraine

Schickt uns eure Aktionen / Gemeinsame Spendenaktion für die Ukraine

Liebe VUN-Mitglieder,

wir haben gesehen, dass einige von euch bereits aktive Hilfe leisten. Das finden wir toll und möchten uns bei euch in Form eines Postings auf unserer Website und unseren Social Media Kanälen bedanken.
Schickt uns dazu einfach ein bis zwei Bilder und eine Beschreibung, was ihr bereits gemacht habt, bzw. was geplant ist. Ein anschauliches Beispiel ist die Aktion von Jürgen Recha von der interev GmbH, dessen Engagement wir bereits gepostet hatten. Hier ist der Artikel.

Weiterlesen ...
Mitglieder des VUN-Netzwerks helfen im Ukrainekrieg

VUN-Mitglied Dennis Wolfram hilft aktiv für die Ukraine

Dennis ist eher als fachkundiger Berater im Finanzwesen bekannt. Die Ereignisse in der Ukraine ließen ihn jedoch nicht kalt und hat u.a. bereits zwei Konvois mit Hilfsgütern für Geflüchtete organisiert, eine beachtliche Summe Geld gespendet, sowie zwei Familien aufgenommen.

Seine Liste ist beachtlich:

Weiterlesen ...
Netzwerker treffen sich bei den TK Hannover Luchsen zum Austausch

Rasantes Netzwerktreffen bei den TK Hannover Luchsen

Spiel, Spannung – und ganz viel Austausch: Das erste Präsenztreffen des VUN Vereins- und Unternehmernetzwerks war ein echter Kracher. Das übrigens im wahrsten Sinne des Wortes, denn die 20 anwesenden Mitglieder sahen Spitzensport der Extraklasse.

Dafür sorgten die TK Hannover Luchse, die in der Damenbasketball-Bundesliga den TSV 1880 Wasserburg empfingen. Und nicht nur die VUN-Mitglieder, sondern auch die weiteren Zuschauer bekamen beim 94:86-Heimsieg der Hannoveranerinnen ein echtes Korbspektakel geboten.

Weiterlesen ...
VUN ehrt Beate Schlegel

Ehrung für Beate Schlegel

Seit mittlerweile fünf Jahren ist Beate Schlegel fester Bestandteil des VUN Vereins- und Unternehmernetzwerks. Grund genug für Thorsten Schulz, Schlegel besonders zu ehren.

Die entsprechende Urkunde überreichte der VUN-Chef im Rahmen eines kleinen Netzwerktreffens. Zudem hatten sich insgesamt sechs Mitglieder in gemütlicher Runde – inklusive Netzwerken, Essen und Spieleabend – Mitte Januar getroffen.

Weiterlesen ...
Erstes Netzwerktreffen in diesem Jahr

VUN-Mitglieder treffen sich zum ersten Mal in diesem Jahr

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es schon einige Monate her, dass sich die Mitglieder des VUN Vereins- und Unternehmernetzwerks zuletzt offiziell gesehen haben. Nun war es aber, zum ersten Mal in diesem Jahr, virtuell wieder so weit.

„Ich freue mich sehr, gesunde, freundliche Menschen, erfolgreiche Unternehmer und Vereinsmitglieder zu sehen“, sagte VUN-Chef Thorsten Schulz zu Beginn des Netzwerktreffens, das per ZOOM-Videokonferenz stattfand.

„An dieser Stelle freue ich mich auch sehr, dass ihr dem Netzwerk weiter treu bleibt!“, hielt Thorsten Schulz weiter fest und hatte auch noch einige Zahlen parat.

Weiterlesen ...
VUN-Mitglied Thomas Schulze DVAG ist verstorben

VUN trauert um langjähriges Mitglied

Das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk muss sich für immer von einem lieben Mitglied verabschieden. Thomas Schulze ist vor einigen Wochen gestorben, was uns mit tiefer Trauer erfüllt.

Der Verstorbene war als Teil der Deutschen Vermögensberatung seit 2015 Mitglied im Vereins- und Unternehmernetzwerk. Bei Veranstaltungen und Treffen des Netzwerks war er immer ein beliebter und gern gesehener Gast.

Thomas Schulze wird in den VUN-Reihen eine Lücke hinterlassen und uns fehlen! Und wir werden ihm wiederum ein ehrendes Andenken bewahren! Wir möchten seinen Angehörigen unser aufrichtiges Beileid und unsere tiefe Anteilnahme aussprechen.

Neuer Social Media Beauftrager beim Vereins- und Unternehmernetzwerk

VUN holt Social-Media-Fachmann an Bord

Das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk geht den Weg der Professionalisierung weiter: Alexander Mauksch wird das Team rund um VUN-Chef Thorsten Schulz ab sofort als Social-Media-Experte unterstützen.

Die Suche nach einem Fachmann auf diesem Gebiet war somit innerhalb kürzester Zeit erfolgreich. Mauksch wird fortan vor allem für die Profile des Netzwerks auf Instagram und Facebook verantwortlich zeichnen und beide Plattformen mit hochwertigem Content bespielen.

Weiterlesen ...
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.