Bericht auf Leinetal-Online-News vom 29.08.2018

Geschrieben von Werbeagentur Schulz-Design e. K. Laatzen
Die VUN-Mitglieder bei ihrem letzten Netzwerktreffen am 22.02. bei DEN RECKEN vom TSV Hannover Burgdorf in der TUI-Arena. Foto: Werbeagentur Schulz-Design.

Bunt, lebendig und erfolgreich - VUN wird fünf

Region / Laatzen. Am Anfang des Erfolges steht immer eine gute Idee - Diese hatte Thorsten Schulz, Inhaber der in Laatzen ansässigen Werbeagentur Schulz Design, im Februar 2013. Mit dem Gedanken, ein völlig neuartiges Netzwerk zu schaffen, das die Welt bis dato noch nicht kannte, brachte Schulz den Stein ins Rollen.

Nur ein halbes Jahr später, im Oktober 2013, fand die Gründungsversammlung des Vereins mit 29 Mitgliedern statt – VUN, das erste Netzwerk, das Vereine UND Unternehmen verbindet, war geboren. Ende 2015 verzeichnete der Verein bereits 130 Mitglieder aus Hannovers Geschäfts- und Vereinsszene. Etliche Netzwerktreffen und Event-Teilnahmen sorgen seit der Gründung für einen regen Austausch, wertvolle Kooperationen und neue Geschäftsbeziehungen. Um die Strukturen des stetig wachsenden Netzwerks zu vereinfachen, wurde der Verein Ende 2016 aufgelöst. Die Organisation und Mitgliederverwaltung von VUN erfolgt seitdem durch die Werbeagentur Schulz-Design.

Mit mehr als 150 aktiven Mitglieder zählt VUN zu den größten Netzwerken der Region. Die regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Aktionen, wie kürzlich der Besuch beim Heimspiel der Recken gegen den THW Kiel, machen VUN so interessant und abwechslungsreich. Neben den zahlreichen Möglichkeiten, kostbare Kontakte zu knüpfen, schätzen die Mitglieder vor allem die günstigen Beiträge. Für Vereine ist die Mitgliedschaft sogar kostenlos. Den Höhepunkt des Jubiläumsjahres bildet das am 13. September stattfindende „Hannover Meeting“, eine von VUN entwickelte neuartige Mischung aus Netzwerktreffen und hochkarätig besetzter Benefiz-Gala. Unternehmen haben die Chance, sich schon jetzt sowie auf der Veranstaltung selbst zum Beipsiel als Partner oder Sponsor einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.