Einladung zum 4. VUN ZOOM-Netzwerktreffen. Thema: 3 Jahre DSGVO

Geschrieben von Werbeagentur Schulz-Design e. K. Laatzen
Das Vereins- und Unternehmernetzwerk lädt zum ZOOM-Netzwerktreffen

Mit Datenschützer Jürgen Recha.

Pandemiebedingt können derzeit ja leider keine Präsenz-Netzwerktreffen stattfinden. Eine Organisation künftiger Netzwerktreffen ist aufgrund der unsicheren Zukunft leider auch nicht möglich.

Damit VUN-Mitglieder aber weiterhin neue Kontakte knüpfen und vorhandene Kontakte pflegen können, bietet das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk seinen Mitgliedern seit Februar Netzwerktreffen per ZOOM-Konferenz an.

 

Bei diesem besonderen VUN-Netzwerktreffen per ZOOM-Konferenz konnten wir einen unserer Mitglieder für einen interessanten Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema gewinnen. Der Impulsvortrag ist etwa 15 bis 20 Minuten lang. Anschließend können in einer Fragerunde Fragen der Teilnehmenden beantwortet werden.

Dieses Mal konnten wir Datenschützer Jürgen Recha aus Langenhagen für uns gewinnen, der uns einen Überblick über drei Jahre Datenschutz-Grundverordnung geben wir. Zur Erinnerung: Die EU-DSGVO ist am 25.05.2018 in Kraft getreten und hat einige Unternehmen und Vereine vor massive Probleme gestellt. Was ist seitdem passiert?

Die Themen im Überblick:

  1. DSE / Cookies
  2. Schrems II / Privacy Shield
  3. Home Office / Video Calls

Ein Blick des Datenschützers auf die aktuelle Lage.

Nach einer Fragerunde darf jeder der Teilnehmenden bei einer Vorstellungsrunde sich und sein Unternehmen den Teilnehmenden vorstellen.

Das Online-Netzwerktreffen per ZOOM findet am Dienstag, den 18. Mai 2021 um 19 Uhr statt. Die benötigten Zugangsdaten (Meetings-ID, Passwort) werden den Teilnehmenden direkt nach der Anmeldung zugesendet.

Das VUN Netzwerktreffen und die benötigte Software ZOOM ist für alle Teilnehmer des VUN-Netzwerktreffens kostenlos und kann aus dem Internet über folgenden Link bezogen werden: https://zoom.us/download

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen über diesen Link

Hinweise zum Datenschutz:
Bei der Veranstaltung werden digitale Bild- und Videoaufnahmen angefertigt, die im Internet, im Social-Media und/oder in der Presse veröffentlicht werden. Mit Buchung der Veranstaltung erklären sich alle Teilnehmer ausdrücklich mit der Aufnahme und Veröffentlichung bereit und bestätigen dies mit dem Kauf ihrer Tickets.