Vereins- und Unternehmer Netzwerk

In der Region Hannover


VUN Einladung zur Veranstaltung NLP - Was ist das? Was kann es? Anwendbar Privat und beruflich in Laatzen

Einladung zur Veranstaltung "NLP - Was ist das? Was kann es? Anwendbar Privat und beruflich"

unser neuestes Mitglied, Mike Borchert von der Firma DenkManager, hat sich bereit erklärt, speziell für VUN-Mitglieder, einen interessanten Vortrag zum Thema NLP mit vielen Beispielen für Beruf und Privat zu halten.

Mike Borchert ist einigen sicherlich noch von unserem letzten Netzwerktreffen im Februar in guter Erinnerung geblieben. Denn dort hatte Mike einen sehr interessanten und kurzweiligen Impulsvortrag gehalten.

Einen ähnlich kurzweiligen Vortrag erwartet uns in knapp zwei Wochen, denn dann wird Mike Borchert und sein Team uns interessante Einblicke in das NLP geben.

Die Veranstaltung findet statt am:

Mittwoch, 16.03.2016 - 18:15 Uhr bis 22:00 Uhr
Restaurant AMANO, Gutenbergstr.  21, 30880 Laatzen

Es folgt ein kurzer Infotext zur Veranstaltung:

Wofür steht NLP und wie kann ich es beruflich und privat anwenden?

Der ausgeschriebene Wortlaut bedeutet Neuro Linguistisches Programmieren, kurz NLP.

Neuro
Das Wort ‘Neuro’ steht für die Prozesse, die auf neuronaler Ebene im Gehirn ablaufen.

Zu einem Großteil geschieht dies unbewusst und ohne unser aktives Handeln. Genau hier setzt der erste große Wirkmechanismus des NLP an.

Mike Borchert und sein Team zeigen uns, wie diese unbewussten Strategien und Prozesse ins Bewusstsein geholt und überprüft werden können.

Linguistisch
Dieser Begriff ist abgeleitet von der Linguistik – die Kunst der Sprache.

Programmieren
Im Seminar nutzen wir häufig auch das Wort ‘Prägung’ – Programmieren ist nichts anderes als Prägung. Diese Prägung erhalten wir von Kindheit an. Von unseren Eltern, dem Kindergarten, der Schule und später an unseren Arbeitsplätzen – unser gesamtes Leben werden wir geprägt.

So entstehen Muster und Gewohnheiten. Manche hiervon sind sehr erfolgsbringend und manche engen uns ein.

Wir freuen uns auf den Vortrag mit Ihnen am 16.3.2016 und seien Sie sich sicher, Sie werden angenehm überrascht werden von den vielen Praxisanwendungen.


Eine Anmeldung ist nicht unbedingt erforderlich. Facebook-Nutzer werden gebeten, sich bei der Veranstaltung auf Facebook anzumelden, damit wir einen Überblick haben und besser planen können.