Vereins- und Unternehmer Netzwerk

In der Region Hannover

9. VUN-Netzwerktreffen


B2B Netzwerktreffen für Unternehmer mit gemeinsamen Essen in Laatzen

Netzwerktreffen für Unternehmer war wieder ein voller Erfolg

26 Unternehmer aus der gesamten Region folgten der Einladung des Vereins- und Unternehmernetzwerkes, kurz VUN, zum Netzwerktreffen für Unternehmer nach Laatzen zu kommen.

Laatzen. Die Netzwerktreffen des VUN-Netzwerkes sind mittlerweile DER Anlaufpunkt für Unternehmer aus der gesamten Region Hannover. Das Treffen fand diesmal wieder in der Sportgaststätte „Treffpunkt Alt-Laatzen“, welches auch Mitglied des VUN-Netzwerkes ist, statt. Das ist eine der VUN-Besonderheiten: Die Treffen finden ausnahmslos nur bei VUN-Mitgliedern statt.

Weiterlesen ...

9. Netzwerktreffen speziell für Unternehmer


B2B Netzwerktreffen für Unternehmer mit gemeinsamen Essen in Laatzen

Einladung zum 9.  Netzwerktreffen speziell für Unternehmer

VUN-Netzwerktreffen - DAS ORIGINAL!

Unter dem Motto: "Back to basic" werden bei den künftigen Netzwerktreffen des VUN Vereins- und Unternehmernetzwerkes wieder das Kennenlernen, der Austausch von Kontaktdaten sowie die Erweiterung und Pflege der bestehenden Kontakte im Vordergrund stehen.

In angenehmer Atmosphäre, ohne langwierige Verkaufsvorträge, wollen wir uns spielerisch untereinander vernetzen und neue Kontakte knüpfen. Im Vordergrund stehen die Teilnehmer, die sich bei den Treffen präsentieren und gegenseitig austauschen sollen.

Das Treffen findet statt am:
Dienstag, 20. September 2016, 19:00 Uhr - Einlass 18:30 Uhr
Treffpunkt Alt-Laatzen, Auf der Dehne 2a, 30880 Laatzen

Weiterlesen ...

Gut besuchtes Sommerfest des VUN-Netzwerkes


Sommerfest mit (F)VUN Netzwerken im Interkulturellen Garten in Laatzen-Mitte

Gut besuchtes Sommerfest des VUN-Netzwerkes

Erstmalig richtete das VUN Vereins- und Unternehmernetzwerk in Kooperation mit dem VUN-Mitglied Jukus e.V. ein Sommerfest im Interkulturellen Garten in Laatzen-Mitte aus.

Laatzen: Das Wetter hatte mitgespielt und den insgesamt 41 Teilnehmern beim „Sommerfest mit (F)VUN“ einen tollen Nachmittag beschert. Geladen hatte das Netzwerk VUN in Kooperation mit der Kinder- und Jugendkreativschule Jukus zum gemeinsamen Grillen und Netzwerken in den Interkulturellen Garten nach Laatzen-Mitte.

Weiterlesen ...

Sommerfest mit (F)VUN Netzwerken


Einladung zum Sommerfest mit (F)VUN Netzwerken im Interkulturellen Garten Laatzen

Ein ganz besonderes Highlight erwartet die VUN-Mitglieder am Samstag, 20. August 2016. Dann wird von 17:00 bis 21:00 Uhr zum ersten Mal ein VUN-Netzwerktreffen im Interkulturellen Garten in Laatzen-Mitte stattfinden. Auch Kinder können mitgebracht werden.

Den Teilnehmern wird einiges geboten:

  • Rustikales Grillen im Garten: Würstchen, Gemüse, Cevapcici, frisch gebackenes Brot, frische Salate, vegane Rolls, verschiedene Getränke.
  • Mit dabei: Der Ortsbürgermeister von Laatzen, Alexander Muschal, der ein kurzes Wort an die Teilnehmer richtet.
  • Das Highlight: Ein Auftritt unseres 150. Mitgliedes "Drumpets Wettbergen e.V.", einem ein Musikcorps mit Inklusionshintergrund. drumpets-wettbergen.de
  • Kindermalen, uvm.

Der Clou: Die Teilnahme ist kostenlos! Es wird während der Veranstaltung um eine Spende für den Jukus e.V. gebeten.

Weiterlesen ...

VUN-Netzwerktreffen beim Schützenfest Laatzen-Rethen 2016


VUN-Netzwerktreffen beim Schützenfest Laatzen-Rethen

VUN-Netzwerktreffen beim Schützenfest Laatzen-Rethen

Erstmalig fand ein Treffen des Vereins- und Unternehmernetzwerkes VUN beim diesjährigen Schützenfest in Laatzen-Rethen statt.

Laatzen: Auf Initiative der VUN-Mitglieder Sandra und Ditmar Wolf von der Firma Reisegastronomie Wolf fand am vergangenen Freitag ein Netzwerktreffen bei Schützenfest in Rethen statt.

Den 18 Teilnehmenden VUN-Mitgliedern wurde einiges geboten: Zu dem Freigetränk vom Festwirt René Ahrend spendierten die Wolf´s ganze zwei Bleche leckere Pizza, die sie am Tisch unter den Teilnehmern verteilten. Auch ein Besuch von Rethens Ortsbürgermeisterin, Helga Büschking, blieb nicht aus. Parallel wurde in geselliger Runde sich untereinander ausgiebig ausgetauscht. Die Teilnahme war kostenlos..

Weiterlesen ...